Brandschutzinfos von Senioren für Senioren

Eine wichtige, satzungsgemäße Aufgabe unseres Vereins ist es die Unfallverhütung in der Stadt Frankfurt am Main zu fördern und für diese zu werben. Dies wird insbesondere durch die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen zur Unfallverhütung für Seniorinnen und Senioren in Einrichtungen der Seniorendienste der Stadt Frankfurt am Main verwirklicht.



Wir bieten daher allen entsprechenden Einrichtungen in Frankfurt am Main und Umgebung (z.B. Seniorenclubs, Begegnungsstätten für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger, oder Vereine und Hausgemeinschaften) an, Veranstaltungen zum vorbeugenden Brandschutz im häuslichen Bereich durchzuführen. Dabei kommen pensionierte Berufsfeuerwehrleute in die jeweiligen Einrichtungen und informieren über Brandverhütungsmaßnahmen und natürlich auch über das richtige Verhalten im Brandfall. Die Veranstaltungen werden von ehrenamtlich tätigen Vereinsmitgliedern kostenlos angeboten.

B
ei Interesse füllen Sie bitte das Onlineformular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

       

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen