Aktuelles

von Florian Frankfurt 60plus e.V.

Ehemaliger Kollege Erich Steitz verstorben

Der ehemalige Kollege Erich Steitz ist im Alter von 63 Jahren verstorben ist. Erich Steitz versah von 1974 bis zu seinem Ausscheiden aus der Branddirketion im April 1990 in der 3. Wachabteilung der ehemaligen Feuerwache 7 Dienst. Ab dem 1. April 1990 bis zu seiner Pensionierung im März 2015 war er bei der Kreisverwaltung des Hochtaunuskreises im Brandschutz Rettungsdienst und Katastrophenschutz tätig.

Die Trauerfeier für Erich Steitz findet am Samstag, dem 28. April 2018 um 13.30 Uhr auf dem Friedhof Odersbach, Zum Kissel 1, 35781 Weilburg statt.

Feuerwehrbeamte i.R. Hermann Blumberg verstorben

Am 21. April 2018 ist der pensionierte Kollege Hermann Blumberg (letzte Dienststelle Feuerwache Sachsenhausen) im Alter von 85 Jahren verstorben.

Sobald uns Einzelheiten bezüglich einer Trauerfeier vorliegen, werden wir diese hier mitteilen.

Feuerwehrbeamte i.R. Werner Öhlenschläger verstorben

Am 18.04.2018 ist der pensionierte Kollege Werner Öhlenschläger (letzte Dienststelle Feuerwache Burgstraße) im Alter von 83 Jahren verstorben.

Die Trauerfeier findet am Dienstag, 8. Mai 2018 um 11.15 Uhr auf dem Friedhof Frankfurt- Eschhersheim, Nußzeil 13, 60433 Frankfurt am Main statt.

Brandschutzinfos von Senioren für Senioren (Veranstaltung 09/2018)

Am 18. April 2018 setzte der Pensionärsverein der Berufsfeuerwehr Frankfurt „Florian Frankfurt 60plus e.V.“ seine ehrenamtlichen Vortragsreihen in Frankfurter Senioreneinrichtungen fort. Diesmal besuchten wir eine Hausgemeinschaft der Wohnheim GmbH im Mainfeld, wo sich 20 Bewohnerinnen und (zur ausdrücklichen Freude unseres Vereinsmitglieds Rolf Schönfeld) auch fünf männliche Zuhörer versammelt hatten, um mit einem Fachmann der Feuerwehr über Themen zum Brandschutz im Haushalt zu diskutieren.

Besonders interessiert waren die Damen und Herren an Informationen die ihr Wohnhaus – ein 11geschossiges Hochhaus – betrafen. Nach knapp zwei Stunden waren keine Fragen mehr offen und beide Seiten gingen zufrieden auseinander.