Aktuelles

von Florian Frankfurt 60plus e.V.

Florian Frankfurt 60plus e.V. besuchte den Feuerwehrgeschichts- und Museumsverein

Der Feuerwehr Pensionärsverein Florian Frankfurt 60plus e.V. hat sich unter anderen zur Aufgabe gemacht, den Kontakt zwischen den ehemaligen und aktiven Kolleginnen und Kollegen aufrecht zu erhalten und zu pflegen. Daher organisieren wir regelmäßige Wachbesuche, die in der Regel zwei Mal im Jahr durchgeführt werden. Nachdem wir im Juni 2019 die Feuerwache Heinrichstraße besuchten, wurde der zweite Jahrestermin diesmal, auf Wunsch einiger Vereinsmitglieder, ausnahmsweise nicht auf einer Wache, sondern im Museum des Feuerwehrgeschichts- und Museumsverein (FMGV) durchgeführt. Der Vorstand griff diesen Vorschlag auch deswegen auf, weil es sich abzeichnet, dass die ehemalige Feuerwache 4 (Bockenheim) demnächst wieder revitalisiert werden soll und das Museum dann aus dem jetzigen Standort ausziehen muss.

Also begrüßte am 12. November 2019 der Vorsitzende des FMGV, Ralf Keine über 20 Mitglieder von 60plus auf der Feuerwache Bockenheim und stellte ihnen das Museum vor. Dabei erzählte er zu den vom Museumsverein in Obhut genommenen historischen Fahrzeugen und Utensilien interessante Geschichten, an die sich die Besucher teilweise noch gut erinnern konnten. Es wurde deutlich, dass es sehr wichtig ist, die Geschichte der Frankfurter Feuerwehr zu bewahren und daher haben die pensionierten Frankfurter Feuerwehrleute sich übereinstimmend für den Erhalt des Museums ausgesprochen.

Nach dem mehr als eine Stunde dauernden Rundgang versammelten sich die Gäste bei Kaffee und Kuchen im Aufenthaltsraum des Museums zum Gedankenaustausch der auch diesmal wieder sehr rege vorgenommen wurde.

Der Pensionärsverein Florian Frankfurt 60plus e.V. bedankt sich herzlich beim Vorsitzenden des FMGV für seine Gastfreundschaft und wünscht seinem Verein eine sichere und dauerhafte Zukunft. 

Brandschutzinfos von Senioren für Senioren (Veranstaltung 07/2019)

Auch die siebte Informationsveranstaltung des Pensionärsverein Florian Frankfurt 60plus e.V. fand bei den Zuhörerinnen und Zuhörern große Aufmerksamkeit. Diesmal waren die Mitglieder des Begegnungs- und Servicezentrum Nieder-Eschbach die Gastgeber.

Großes Interesse fand wieder die PowerPoint-Präsentation, die der Verein zu dem Thema „Brandschutz im Haushalt“ zusammengestellt hat und die der Referent Hans Hermann Müller präsentierte.

Auch in diesem Zentrum des Frankfurter Verbands kam unter den Mitgliedern der Wunsch auf, im nächsten Frühjahr mit ihrem Aktiv-Club das Frankfurter Brandschutz Zentrum zu besichtigen

Feuerwehrbeamter i.R. Reinhard Guvernator verstorben

Am 1. November 2019 ist der pensionierte Kollege Reinhard Guvernator (letzte Dienststelle Feuerwache Burgstraße) im Alter von 88 Jahren verstorben.
Die Trauerfeier findet im engsten Familienkreis statt.

Feuerwehrbeamter i.R. Wolfgang Kümmel verstorben

Am 20. Oktober 2019 ist der pensionierte Kollege Wolfgang Kümmel im Alter von 84 Jahren verstorben. Seine letzte Dienststelle war die Feuerwache Nied.
Die Trauerfeier findet am 1. November 2019 um 12:00 Uhr auf dem Friedhof Sossenheim, Siegener Strasse 54, 65936 Frankfurt am Main statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.